Archive for Geschichten

Womo-Geflüster 10 – Digitale Dimensionen

oppenheimer-womolandwomos_mit copyright_03Hast du schon gehört, Rosi?
Nee – was denn, Micha? Erzähl mal!
 

Sag mal Rosi, wie sind denn die Abendstunden in deinem Inneren? Ich sehe auf deinem Dach gar keine Schüssel. Sehen deine Leute denn gar kein Fernsehen?

 

Oh doch, Micha, aber Nachrichten sehen sie sich schon gar nicht mehr an, da kommt ohnehin nur Negatives und viel Drama. Die beiden starten nach dem Abendessen oft das Notebook und das Tablet und sind schwub-die-wub im Internet. » Read more

Womo-Geflüster 9 – Rosi & Micha auf Nord-Kurs

Das letzte Womo-Geflüster endete damit,
dass Träume sicherlich keine Schäume sind. Denn Rosi träumt schon von den großen Wasserflächen in und um Berlin und im Brandenburger Land. Wenn du noch mal nachlesen möchtest,
dann klicke hier.

Du möchtest wissen, ob die Beiden noch immer in der Rhön oder doch schon wieder on Tour sind? » Read more

Womo-Geflüster 8 – Ruhe-Oase am Herzen der Rhön

Womo-Geflüster-Womos Rosi und MichaHast du schon gehört, Rosi?

Nee, was denn Micha, erzähl mal!

Nun wird es aber langsam Zeit, dass unsere Leute nach so vielen Kilometern endlich mal Pause machen, Rosi.

Stimmt, so nach circa 350 Kilometern könnten sie mal unseren Reifen und unseren Herzen — ähm — Motoren etwas Ruhe gönnen, Micha.
Oh, mein Blinker blinkt. Es geht runter von der Autobahn. Schau mal, die Ausfahrt 96 bei Oberthulba. Wir sind in der Rhön. Wird auch Zeit, denn die Strecke ab Würzburg war ja doch etwas bergiger – puh…
Nun blinkt mein Fahrer nach links – Micha. Auf dem Schild steht Thulba, Hammelburg …
Mal sehen, wo’s jetzt hin geht, ja – es geht tatsächlich endlich bergab! » Read more

Womo-Geflüster 7 – Reinfall oder nicht?

Hast du schon gehört, Rosi?

Nee, was denn Micha, erzähl mal!

Was sich die beiden herzigen Oppenheimer Wohnmobile Rosi und Micha zu erzählen haben, liest du gleich, jedoch zuvor noch ein kleiner Rückblick zu Womo-Geflüster 6:

Micha’s Leute hatten sich entschieden, doch zum Rheinfall nach Schaffhausen zu fahren. Darüber tauschen sich nun die  Beiden aus, wieder nebeneinander stehend in Überlingen.
Lauschen wir nun wieder gemeinsam ihrem Womo-Geflüster: » Read more

Womo-Geflüster 6 – Seelöwen am Schweizer Bodensee-Ufer

Hast du schon gehört, Rosi?

Nee, was denn Micha, erzähl mal!


Also, ich weiß ja nich, was deine Leute sich erzählt haben über das Connyland, aber meine waren begeistert, Rosi. Sie schwärmten von der Seelöwenshow. Und Parkplätze waren auch ausreichend da.

Ja, meinen Leuten hat es auch gefallen. Nachts im Bett führten sie noch lange Gespräche darüber, das Seelöwen sich im Meer am wohlsten fühlen.

Na ja, Micha, wahrscheinlich lässt allein ihr Spieltrieb es in einer künstlichen Umgebung einigermaßen aushalten. Neulich in einem TV-Beitrag über Seelöwen habe ich mitbekommen, dass diese Wesen sehr intelligent sein sollen, Micha.

Du nun wieder, Rosi… Ist ja klar, weibliche Wohnmobile fühlen eben doch wesentlich tiefer als männliche. » Read more

Womo-Geflüster 5 – Rosi und Micha auf Bodenseetour

Hast du schon gehört, Rosi?

Nee, was denn, Micha, erzähl mal…

Na ja, du weißt ja, wie unsere Leute sind. Sind sie erstmal in einer Stadt, die ihnen gefällt, dann fällt es ihnen gar nicht leicht, wieder in Bewegung zu kommen. Und so stehen sie tagelang auf ein und demselben Wohnmobilstellplatz. Aber, Rosi, ich habe ihnen heute Nacht schöne Träume geschickt, in denen Delfine und Seelöwen die Hauptrolle spielten. Und so haben sie sich heute endlich dazu aufgerafft, mit uns über das Schwäbische Meer in die Schweizer Bodenseeregion zu fahren. » Read more

Womo-Geflüster 4 – heiße Sache in Meersburg

Hast du schon gehört, Rosi?
Nee – was denn, Micha? Erzähl mal!

Hast auch du diese sich neckenden Oppenheimer Womoland-Womos ins Herz geschlossen?
Dem mir unbekannten Zeichner dieser herzigen Wohnmobilgrafiken sage ich an dieser Stelle herzlichen Dank und auch Herrn Bachi in Oppenheim, der sie mir für diese Zwecke überlassen hat — Danke!!!

Aber nun wollen wir den Beiden wieder lauschen, was sie zu tuscheln haben,
scheinbar gehts es um ganz heiße Sachen und ganz kalte, also..: » Read more

Womo-Geflüster 3 – Am Schwäbischen Meer

Womo-Geflüster am schwäbischen Meer

Du sag mal – hast du schon gehört?

Nee, was denn…?

Hallo Fan von „Womo-Geflüster“, du weißt ja, so beginnen immer alle Unterhaltungen zwischen Rosi und Micha, den beiden Womos auf Abenteuer-Tour.

Diesmal geht es um Begriffe, die von Land zu Land oder Region zu Region verschieden sind und so manches Mal zu Missverständnissen oder zum Schultern-hochziehen führen können. Na dann, lauschen wir den beiden mal wieder bei ihrem „Womo-Geflüster“: » Read more

Womo-Geflüster 2 – Der Oppenheimer Poltergeist

„Hast du schon gehört?“
„Nee – was denn, erzähl mal!“


Sag mal Micha, du hast aber eine unruhige Nacht hinter dir…

Wie kommst du denn auf sowas, Rosi?

Na ja, bist ganz schön hin und her geschaukelt, und gerumpelt hat es in deinem Innern. Hast du dich nicht gut gefühlt?

Ich schon, mein Rosi-Schatz, aber mein Besitzer hatte ein Problem.

Welches denn, erzähl doch mal, Micha?!

Also, seine Frau und er haben…

Was, echt Micha…!? » Read more

Womo-Geflüster 1 – Das Oppenheimer Geheimnis

„Hast du schon gehört?
Nee – was denn, erzähl mal Rosi!“


„Na, dass Oppenheim unterhöhlt ist, wie ein Schweizer Käse.“

Wer sich dort auf dem Womostellplatz „Festwiese“ im links-rheinischen Oppenheim unterhält, das kannst du dir, lieber Leser, sicher schon denken. Genau, die zwei putzig bunten Womos Rosi & Micha aus dieser romantischen und altertümlichen Stadt, in der es ja angeblich sogar einen Krötenbrunnen geben soll. Aber hör‘ einfach weiter zu und lass dich überraschen, worüber die beiden sich außer Bodenständiges noch an Heimlichkeiten auszutauschen haben… » Read more

Womo-Geflüster – Vorankündigung

Wohnmobil-Geflüster

„Hast du schon gehört …?“

So fangen alle Geschichten an…, Geschichten, die sich die Wohnmobile untereinander erzählen. Du kannst dir sicher vorstellen, was dabei so unter vorgehaltener Hand – ähm Kotflügel –  getuschelt wird über diejenigen, die in ihnen wohnen.

Das dabei kein Auge trocken bleiben wird und keine Beobachtung verschwiegen, ist schon mal im Voraus klar. Drum – lass dich also überraschen, was dein geliebtes Wohnmobil ausplaudert, zumindest unter seines Gleichen… » Read more