Reif für eine NEUE Liebe

Womotipps.de mit HEKU-Car-Camp zu BesuchUnser Wohnmobil sucht eine NEUE Liebe!

Unsere gepflegtes exotisches HEKU-Car-Camp einschließlich Opel-Astra TDI sucht neuen Liebhaber.

Wenn du wissen möchtest, wieviel Aufmerksamkeit uns seit 1996 immer wieder durch unser exotisches Wohnmobil zu Teil wurde und welche Erlebnisse der ganz besonderen Art wir hatten, dann lies unbedingt weiter.
Eine skurriele Geschichte hierzu ganz am Ende.

Dreijährig kam das HCC im Jahre 1996 zu uns. Sehr treu ohne großes Murren hat es uns seitdem begleitet und uns in den vielen Jahren sehr viele schöne Erlebnisse beschert!

Die ganze Zeit über hatte es uns nur wenig Kosten verursacht und sein langlebiger Isuzu-Turbo-Diesel-Motor läuft auch bei 328.044 km (am 31.07.2019) immer noch mehr als geschmeidig!
(weiteren Text & technische Daten unter den Fotos).

 

Nun zuerst Fotos vom HEKU-Car-Camp

Außenansicht angekoppelt: (bitte Album anklicken):

Opel-Astra solo in 2018 (Fotos bitte anklicken):

Innenansicht (bitte Album anklicken):


Unser PANDA-9 Car-Camp in Kitzingen am Main

(Weitere Fotos siehe unten).

Nun wollen wir uns verändern und geben unser „cooles Womo“ HEKU-Car-Camp (HCC) in deine Hände. Du wirst mit ihm sicher künftig besondere Fahrten genießen, und es ganz nach deinem Geschmack umgestalten, verschönern und aufpolieren 🙂

Dieses Car-Camp ist 1993 von HEKU-Fahrzeugbau in Bielefeld gebaut worden. Es hat die Sonderzulassung als Wohnmobil*) und braucht Pflege sehr viel Liebe!
Dann wird das Car-Camp-Wohnmobil
im Jahr 2023 sicher noch zum schmucken Oldtimer!

Idealerweise wäre das HCC in den Händen eines männlichen oder weiblichen Kfz.-Mechatronikers oder fachkundigen Wohnmobilfan gut aufgehoben.

Die GfK-Alkoven-Schrägfläche bekam Ende Mai 2019 eine neue Lackierung (die Seitenflächen nicht)!

Opel-Astra:
Es ist auch nach über 20 Jahren nur sehr wenig Rost entstanden. An den typischen Schwachstellen, den hinteren und vorderen Radkasten-Kanten wurde der Rost fachmännisch beseitigt und lackiert!
Der Tankschlossbereich am Opel-Astra wurde
fachmännisch erneuert, ein neues Tankschloss-Blech eingepasst, gespachtelt und lackiert. Der Bereich sieht tatsächlich aus wie neu !
Der Unterboden des Opel-Astra und dessen Hohlräume wurden ebenfalls in einer Fachwerkstatt versorgt.



Technische Daten:

Wintertauglich?
Nein, weil Heizung TRUMA-1800 und Isolierung dafür nicht ausreichend sind.
(bitte näheres nachfragen)

Baujahr 1993 – beides, HCC-Wohnkabine und Opel-Astra-F-CC

Tacho-Stand im Astra: 328.044 km (am 31.07.2019)

Motor:
ISUZU TDI, 1686 cm³, 60 KW/82PS bei 4400 min.
Geschwindigkeit solo:               173 km/h
Geschwindigkeit mit Car-Camp: 135 km/h, laut Kfz.-Schein-Eintrag

Verbrauch:
Solo 5,0 bis 5,5 Liter | mit Car-Camp 7 bis 8 Liter
(bei voller Beladung und zwei Fahrräder um 8 Liter Diesel)

Öl-Verbrauch: kaum bis extrem wenig

Kupplung für die Wohnkabine:
HEKU-werkseitige Spezial-Kupplung unter dem Astra-Heck
(keine normale Anhänger-Kupplung vorhanden, nachträglicher Einbau dennoch möglich).

[Die Wohnkabine ist nur in den Sommerhalbjahren angekoppelt gewesen und ist  dementsprechend weniger km gefahren.
Sie stand größtenteils im Winter in einer trockenen Halle – und der Opel-Astra in der Garage].

 

Erneuerungen in den letzten Jahren – am Opel-Astra:
Kühler neu circa 2007, Auspuff-Endtopf und Mitteltopf neu März 2019,
Heckspiralfedern u. Stoßdämpfer neu 2010+11,
Vordere Federbeine
inkl. Spiralfedern neu 2011,
Radlager vorne rechts neu 2012

Starterbatterie: 72 Ah / 12 V – 28.09.2016 erneuert

 

Erneuerungen in den letzten Jahren – am Car-Camp:
Solar-Wohnraumbatterie neu 30.03.2016, beide Heckleuchten-Elemente neu 2012, Car-Camp-Stoßdämpfer neu 2011
Die Achse ist eine Gummifederachse. Achs-Hersteller Firma Nieper.
Soweit mir bekannt ist, handelt es sich beim HCC-1 um eine 1.000 kg-Achse.

Reifen am HCC: 2 x 185/60R14 82 S (Semperit Comfort Life) 4/2015

Reifen am Opel-Astra: Ganzjahresreifen (68 db) seit April 2019.
Die 4 Winterreifen von 2010 werden mit übergeben zur Nutzung der 4 Felgen.
Noch sehr gute Profiltiefe, aber zu alt.

Zubehör:

Womostellplatz Yachthafen Uelzen

Klick aufs Foto zur Vergrößerung!

Alu-Fahrradträger Marke HEKU, einschiebbar in die Alu-Unterboden-Quadratrohre.
Darauf befestigt 2 Metall-Fahrradträger (kein Aluminium). Einstieg-Stufe klappbar vorhanden.

Solar:

Solarzelle auf der Heckstufe – Solarbatterie im Wohnbereich (ganz vorne im Alkoven-Bug.
Alu-Halterahmen („Reling“) auf dem Heckdach (ehem. Neuwert circa 350 DM)

Bordwerkzeug

Klick aufs Foto zur Vergrößerung!

Werkzeuge:
Spezielle Werkzeuge für den An- und Abbau des HCC (siehe im Kasten) werden mit übergeben.
Die zusätzlichen Werkzeuge auf den Fliesen bleiben mein Eigentum! Sie wären eine gute Ergänzung. Foto bitte anklicken und dann speichern bei Kaufabsicht. Dann selbst nachrüsten!

Mitgegeben werden auch 2 Metall-Aufstellstangen höhenverstellbar, je 5 kg – und 2 Heck-Stützräder.

Zulassung:
Der Wohnanhänger muss nicht separat versichert werden (lediglich der PKW), jedoch der Versicherung muss die spezielle Wohneinheit gemeldet werden!
Bei Kasko- oder Vollkasko-Schäden wird, wie bei uns geschehen, der Gesamtwert zu Grunde gelegt. Unser Car-Camp ist bei der HUK24 als Wohnmobil versichert. Andere Car-Camper haben es als Pkw mit abnehmbaren Anbauteil versichert. Es gibt für weitere  spezielle Fragen eine geschlossene Facebook-Gruppe. Frag bei konkreten Kaufinteresse bei mir nach.

Sondergenehmigung:
Für die Anmeldung beim Straßenverkehrsamt/Zulassungsstelle ist die Sondergenehmigung erforderlich, die ich bei Verkauf mitgebe!


An alle Käufer eines gebrauchten HEKU-Car-Camp-Typ 1:
Die Sondergenehmigung wurde beim damaligen Neukauf den Kunden von HEKU-Fahrzeugbau immer mitgegeben. Diese Sondergenehmigung händigt bei Anfrage u.U. noch www.heku-fahrzeugbau.de aus. Du kannst sie bei mir auch als PDF anfordern. In dem Fall klicke auf diesen Link > Kontakt


Dieses besondere Wohnmobil ist auch einsehbar auf dieser Webseite unter:
https://womotipps.de/car-camp

Weiteres über das Innere ist hier zu sehen:
https://womotipps.de/car-camp-interieur


Ähnlicher Inhalt, wie dieser, siehe auch auf Seite Aktuelles


       Hier noch ein Foto auf dem Wohnmobilpark Markt-Wald

HCC-1 in Markt-Wald Wohnmobilpark



Preis: 11.111,-

Wenn du ernsthafte Kaufabsichten hast und weitere Fragen zum obigen Angebot, klicke auf diesen Link > Kontakt
Dann können wir einen Gesprächstermin einrichten.

Auch das Kommentarfeld unterhalb dieses Artikels kannst du als Kaufinteressent nutzen.
Deine Emailadresse ist bei mir sicher, nur ich kann sie sehen!

Kaufgespräch und Übergabe nach Vereinbarung


Anmerkung:
Allgemeine Fragen von Nur-Interessierten, ohne Kaufinteresse, werden nicht beantwortet, denn für Infos über das Car-Camp-Wohnmobil ist die folgende Webseite von mir eingerichtet worden:

https://womotipps.de/car-camp
oder frage nach bei HEKU-Fahrzeugbau: http://www.heku-fahrzeugbau.de.

Hinweis betreffs entlinkter Webseiten:
Orange markierte Webseiten sind ent-linkt, weil sie noch nicht das SSL-Sicherheits-Zertifikat haben. Bitte obigen Webseiten-Namen kopieren und in die Browser-Zeile einfügen!


Und nun die versprochene skurriele Geschichte:
Es war in Salzburg in einer Wohnstraße. Wir saßen im Car-Camp, als wir zwei Passanten hörten, wie sich sich über unser Car-Camp unterhielten und staunten. Ohne zu ahnen, dass wir im geparkten Camper saßen, hörten wir den Einen sagen: „Du schau mal, der kann mit seinem Pkw in das Wohnteil reinfahren!“ 😀

Dann bemerkten wir, dass sie mit ihren Köpfen regelrecht am Boden lagen und sich „das Teil“ bzw. das Car-Camp von unten ansahen, wie’s gekoppelt ist.
Naturlich machten wir für uns so einige verschmitzte Witze, wie z.B. dass wir über einen Lautsprecher plötzlich sagen würden: „Schau’n Sie mir bitte nicht unter den Rock…!“
Ob die Beiden sich dann wohl die Köpfe angestoßen hätten – wir glauben schon… 😉

Derartiges würdest du als Neubesitzer garantiert auch erleben! Wenn du also interessiert bist an ähnlichen Abenteuern, dann könnte dies auch für dich wahr werden!


Folgendes könnte für dich wichtig sein!
Falls du ein Leser bist , der es gewohnt war, Zugriff auf das Gästebuch von Ex-Car-Camper Franz & Gabi Blank zu haben, hier ist der Link wieder:
https://car-camp.beepworld.de/apps/guestbook?userid=113405
Dort sind laufend Angebote und Gesuche von und für Car-Camps zu finden und du kannst selbst dort dein Gesuch oder Angebot posten!


:

Aktuelles HCC-Typ 1 HCC-Typ 2
HCC-Freunde HCC-Technik HCC-Interieur HCC-Interieur
HCC-Zubehör
HCC-Pinwand
HCC-Erfahrungen
HCC-Reparaturen
WoMo-Stellplätze
Ähnliches & Besonderheiten
↑ nach oben ↑

 

Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bist du ein Mensch? Dann löse die Rechenaufgabe. :-) * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.